Weingut Gebrüder Grimm – Geisenheim

ENDLICH STRAUßWIRTSCHAFT

 Die Trauben haben kaum die Kelterhalle verlassen, da öffnen wir für Sie schon wieder unsere Strauße!

Ab dem 23. Oktober freuen wir uns wieder auf Sie. Wie lange überlegen wir gerade noch.

Täglich ab 17 Uhr und Sonn- und Feiertags ab 16 Uhr stellen sich unsere Weine dann erneut Ihren Geschmackssensoren, freuen sich Spundekäs´ und Omas Kartoffelsalat auf Ihren Hunger. Wie schön.

PS: Dienstags ist wie immer Zeit zum selbst kochen. Und wir ruhen uns aus. Muss ja auch mal sein.

Ihre / Eure Grimms


ENDLICH WEINLESE!

 Es geht los. Bei wunderbaren Wetterbedingungen sind wir in die Lese 2020 gestartet. Am Samstag waren die roten Träubchen der Lage Rüdesheimer Klosterlay dran. Man muss ja auch mal was positives über 2020 sagen: Super Trauben. Super Jahr. So kann es weiter gehen ...

Bilder: Nicolas Klinner


Impressionen aus Halle und Garten


Weinverkauf

Am liebsten heißen wir Sie natürlich persönlich herzlich willkommen. Ob im Rahmen unserer regelmäßigen Strauße oder individuell an der Schlosspforte wir freuen uns über Besuch. 
Wenn es persönlich nicht klappt, laden Sie sich doch einfach unsere aktuelle Weinpreisliste herunter und bestellen Sie bequem per Email oder telefonisch.

Download
Aktuelle Weinpreisliste
Weinpreisliste Grimm3.20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 193.6 KB

Neuigkeiten & Termine

Straußwirtschaft
Ab dem 23. Oktober 2020

Täglich außer Dienstag geöffnet ab 17 Uhr

Sonn- und Feiertags ab 16 Uhr 

Schloss-Schätze

Omas Kartoffelsalat
Besonders lecker und in unserer Straußwirtschaft noch von Oma Grimm selbst zubereitet. 94 Jahre sind ein langer Weg zur Perfektion. Deshalb gibt Oma das Geheimnis leider nicht preis. Kommen Sie deshalb einfach zu uns in die Strauße und genießen Sie diesen Schatz der Erde.